ANONYME GOLDLAGERUNG BEI GEPLANTEM VERMÖGENSREGISTER?

Heute die Frage-Antwort-Runde. Egon von Greyerz beantwortet Ihre Fragen zur Kontrolle des Goldmarktes durch die Supermächte, anonyme Goldlagerung, mögliche Probleme im Kriegsfall, die Dauer der Goldmanipulation, digitales Zentralbankgeld und dessen mögliche Auswirkung auf den Goldpreis, die Perth Mint, die Aussichten für Silber und den „richtigen“ Anteil von Edelmetallen an den Finanz-Assets.

Deutsche Untertitel finden Sie im Yt-Player.

  • 0:00 Intro
  • 0:50 China und Russland gegen USA und UK
  • 2:40 Anonyme Goldlagerung bei geplantem Vermögensregister?
  • 4:45 Könnte die Manipulation ewig anhalten?
  • 6:20 Welche Vorteile hat die „Elite“, den Goldpreis zu manipulieren?
  • 8:20 Was passiert mit Rohstoffaktien im Kriegsfalle, besonders mit ADR´s?
  • 10:40 Wird digitales Zentralbankgeld begrenzt sein und Gold Konkurrenz machen?
  • 12:54 Könnte ohne Bargeld der Goldkauf begrenzt oder verhindert werden?
  • 15:25 Realistische Aussichten für Silber? Gewaltig!
  • 17:45 Perth Mint – Immer wieder mit Problemen und kein Ort, wo man EM lagern sollte?
  • 19:15 Wie sieht in dem chaotischen Umfeld der „richtige“ Edelmetallanteil an den Finanz-Assets aus?
Egon von Greyerz
Founder and Managing Partner
Matterhorn Asset Management
Zurich, Switzerland
Phone: +41 44 213 62 45

Matterhorn Asset Management’s global client base strategically stores an important part of their wealth in Switzerland in physical gold and silver outside the banking system. Matterhorn Asset Management is pleased to deliver a unique and exceptional service to our highly esteemed wealth preservation clientele in over 80 countries.



Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung ist gestattet, solange die ursprüngliche Quelle (www.goldswitzerland.com) verlinkt wird..