SILBER ENGPÄSSE & PAPIERMARKT IGNORANZ

Kryptos sind in aller Munde, Edelmetalle scheinen aus der Mode. Welche Rolle spielt Elon Musk, der die letzte Kaufpanik bei BTC auslöste? Zumindest eine dubiose. Die Märkte sind in eine manische Phase eingetreten, getrieben von Momentum-Käufen, die keinerlei Fundament haben. So sah immer die Endphase eines Trends aus. Trotz Ablenkung ist die Silbernachfrage hoch und im Bewußtsein vieler scheint der Wert des Silbers anzukommen. Die Aufgelder bei Münzen sind hoch, während man Investmentbarren noch bekommt. Wie lange noch? Das Scheitern der Shorts ist vorprogrammiert und die Zeit, wo man Silber noch so spottbillig kaufen kann, wird zu Ende gehen.

Egon von Greyerz
Founder and Managing Partner
Matterhorn Asset Management
Zurich, Switzerland
Phone: +41 44 213 62 45

Matterhorn Asset Management’s global client base strategically stores an important part of their wealth in Switzerland in physical gold and silver outside the banking system. Matterhorn Asset Management is pleased to deliver a unique and exceptional service to our highly esteemed wealth preservation clientele in over 70 countries.



Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung ist gestattet, solange die ursprüngliche Quelle (www.goldswitzerland.com) verlinkt wird..