Geschichte

URSPRUNG IM RISIKOMANAGEMENT

MAM wurde durch Egon von Greyerz in den 1990er Jahren als private Investmentgesellschaft gegründet. Seit jeher hat Egon tiefgreifendes Interesse an (und Respekt für) Risikoanalyse und Risikomanagement – sowohl im Rahmen seiner unternehmerischen Tätigkeiten als auch bei privaten Anlageaktivitäten.

Ende der 1990er, als Schuldenstände und Derivatevolumen rapide anwuchsen, stand für Egon fest, dass sich die globale Risikolage deutlich verschärfte. Er hatte zuvor schon in physisches Gold investiert – das ultimative Absicherungs-Asset gegen immer schneller wachsende Risiken im Finanzsystem.

Anfang der 2000er führte MAM ein System zum Kauf und zur Verwahrung von Gold ein. Als Partner wurden dafür Raffinerien sowie Anbieter von Tresorlagerung mit den höchsten Qualitätsstandards gewählt.

VON PERSÖNLICHER ÜBERZEUGUNG ZUR GLOBALEN UNTERNEHMUNG

Ursprünglich sollte das System Egons eigenen Familienfonds dienen sowie denen ausgewählter Investoren und Geschäftspartner. Damals bestand noch nicht die Absicht, diese Initiative auch aussenstehenden Investoren zugänglich zu machen.

Anfang 2002 investierte Egon in grossem Umfang in physisches Gold, als dessen Preis bei 300 $ pro Unze lag.

Aufgrund wachsender Nachfrage anderer Investoren aus aller Welt funktionierte Egon MAM 2005 zu einem regulierten Schweizer Unternehmen um. Seither entwickelte sich MAM von einer privaten Firma für Risikomanagement von Privatvermögen zu einer globalen Unternehmung.

Heute dient MAM anspruchsvollen Kunden aus über 75 Ländern bei der Eigenvermögenssicherung mittels Erwerb und Lagerung von physischen Edelmetallen.

Leitprinzipien

GEMEINSAME ÜBERZEUGUNGEN, GEMEINSAME PRINZIPIEN

Wir dürfen sicherlich stolz sein auf unsere vielseitige Expertise und Erfahrung im globalen Marktumfeld, trotzdem verbindet uns, das MAM-Führungsteam, die gemeinsame Vorstellung, dass in Fragen der Vermögenssicherung Edelmetalle an erster Stelle stehen.

Zudem verbindet die Unternehmensführung der Glaube an Leitprinzipien wie Bescheidenheit, Klartext, Investieren aus Überzeugung sowie ein aufrichtiges Interesse daran, das persönliche wie finanzielle Vertrauen, welches unsere Kunden in uns setzen, zu respektieren und zu wahren.

AUFRICHTIGKEIT UND WERTE

Wir sind uns bewusst, dass es bei der Vermögenssicherung um mehr als nur Währungen und Metalle geht, sondern auch um familiäre Ideale, Ziele und den Schutz von Vermögen, das über Jahre, und häufig über Generationen hinweg, sorgsam aufgebaut und verdient wurde.

Es ist uns nie darum gegangen, zu blenden, zu verängstigen oder zu beeindrucken. Stattdessen geht es uns um eine offene und ehrliche Weitergabe dessen, was wir aus unseren insgesamt jahrzehntelangen Erfahrungen an den globalen Märkten gelernt und geschlussfolgert haben.

Wir bedenken daher jeden einzelnen Anleger mit demselben Mass an Ehrlichkeit, Klarheit und transparenter Beratung, wie wir es selbst, für uns und unsere Familien, erwarten würden.

NOTWENDIGER DIENST IN ZEITEN WACHSENDER UNSICHERHEIT

Mit unseren Kenntnissen in allen Bereichen des Portfolio-Managements, der Makroökonomie und des Risikomanagements haben wir MAM nicht dazu aufgebaut, um von einer “Marktnische” zu profitieren. MAM ist das Resultat unserer gemeinsamen leidenschaftlichen Bestrebung, gewissenhaft angeeignete Fähigkeiten und Überzeugungen mit anderen zu teilen.

Wir betrachten unsere einzigartige Dienstleistung als notwendige und zeitgemässe Lösung für eine ganze Bandbreite an Risiken, denen Weltmärkte, Währungen und Wirtschaften ausgesetzt sind – und folglich auch als Lösung für die Vermögenssicherung unserer Kunden.

Kurz: Wir haben MAM aus einem einfachen Grund geschaffen und ausgebaut: Wir glauben daran, dass MAM auch anderen von grossem Nutzen sein kann.

·        Kundenanlagen, die bei MAM gehalten werden, stehen für die Kulmination und die Sicherung eines jahrelangen Vermögensaufbaus. Und wir wissen um das immense Vertrauen, das uns unsere Kunden entgegenbringen, wenn sie uns mit dem Erwerb, der Sicherung und dem Schutz von Vermögen betrauen.

·        Unser Ziel ist die Wertschätzung des Kundenvertrauens mit absoluter Klarheit und Transparenz; und das zeigt sich nicht allein in unserer festen Überzeugung, dass Edelmetalle eine zeitlose Anlageklasse sind – wovon alle unsere Empfehlungen, Stellungnahmen und Geschäftsgänge zeugen –, sondern auch in unserer ebenso festen Überzeugung, dass unsere Kunden mit der Inanspruchnahme unserer einzigartigen Dienstleistung auch unser ungeteiltes Engagement verdienen.

·        Unsere schweren Bedenken hinsichtlich des aktuellen und zukünftigen Zustands der Weltwirtschaft und der globalen Märkte sind kein Marketing-Instrument oder Ausdruck eines Hangs zu pessimistischer Prognosestellung. Unsere Ansichten (und folglich auch unsere Dienstleistungen) gründen stattdessen auf jahrelanger sorgfältiger und unverblümter Analyse objektiver Marktrisiken.

Viel zu häufig werden solche Risiken von konventionellen Vermögensberatungen oder “Sell-Side-Optimisten” ignoriert oder heruntergespielt. Die aussergewöhnliche Anmassung aber auch experimentelle Verzweiflung, die die globalen Zentralbanken bei der “Passendmachung” oder “Akkommodierung” einer Schuldenblase mittels vermehrter Schuldenerzeugung an den Tag legen, hat aus mathematischer wie auch historisch-empirischer Sicht einen Kulminationspunkt. Und auf diesen ist die überwältigende Mehrheit der uninformierten Investoren schlicht und einfach nicht vorbereitet.

·        Wir sehen keinen Grund, einfache, elegante und sinnfällige Lösungen für Portfolio- und Währungsrisiken komplizierter zu gestalten als nötig. Unsere Chefetage versteht sich bestens auf die Sprache der Kredit- und Aktienmärkte, sie versteht allerdings auch, dass die effektivsten Strategien oft einfach sind in ihrem historischen Design, ihrer Struktur und auch ihrer Erfüllung. Auch in Hinblick auf komplizierte Markt-, Bank-, Währungs- und historische Risiken verlieren Gold und Silber nichts an ihrer wirkungsstarken Schlichtheit als zeitlose Instrumente der Vermögens- und Risikoverwaltung.

·        Mit Blick auf das von uns unterbreitete Dienstleistungs- und Beratungsangebot treten wir nicht nur als Ratgeber auf, wir selbst sind Beteiligte. MAM wurde gegründet, um die Familienvermögen seiner Gründer und Geschäftspartner zu schützen; unsere Interessen, wie auch unser Vermögenseinsatz, decken sich mit denen unserer Kunden, in deren Dienst wir uns stellen.